Jugend

EC-Sondorf e.V.

 

 

                  Meisterschaften 2019/20 der U16/19

U16:

Die U16-Mannschaft des EC-Sondorf e.V. wurde in der Kreismeisterschaft der Wintersaison 2019/20 am 20.10.2019 im Eisstadion in Deggendorf Meister. Die Mannschaft bestand aus Kerstin Schmid, Franziska Schmid, Stefanie Schmid und Eva Schober.

Somit qualifizierten sie sich für die Bezirksmeisterschaft am 23.11.2019 in der Eishalle in Waldkirchen, bei der sie mit einem Punktestand von 4 : 8 leider nur den 13. Platz  erreicht haben.



U19:

Die U19-Mannschaft des EC-Sondorf e.V. wurde in der Kreismeisterschaft der Wintersaison 2019/20 am 20.10.2019 im Eisstadion in Deggendorf Vize-Meister. Die Mannschaft setzte sich aus Matthias Schmid, Simon Duschl, Patricia Duschl, Alexander Penn und Franziska Schmid zusammen.

Somit qualifizierten sie sich für die Bezirksmeisterschaft am 16.11.2019, die auch wieder im Eisstadion in Deggendorf stattfand. Hierbei erreichte die Mannschaft mit einem Punktestand von 8 : 6 den 6. Platz.

Sie qualifizierten sich damit für die Bayerische Meisterschaft am 08.12.2019 in Ruhpolding, bei der die Mannschaft um Matthias Schmid, Alexander Penn, Franziska Schmid, Stefanie Schmid und Kerstin Schmid einen guten 6. Platz mit dem Punktestand von 8 : 10 erreichten.

Aufgrund dieser guten Leistung qualifizierte sich die Mannschaft sogar für die Deutsche Meisterschaft in der Eishalle in Regen am 19.01.2020. Dort erreichten sie mit einem Punktestand von 7 : 7 einen sehr guten 5. Platz.


Der EC-Sondorf e.V. gratuliert den Mannschaften zur guten Wintersaison und wünscht weiterhin viel sportlichen Erfolg.



Zielschießen der Wintersaison 2019/20


U-16:

Bei der Kreismeisterschaft im Zielwettbewerb am 20.10.2019 im Eisstadion in Deggendorf belegte Stefanie Schmid den 1. Platz, Franziska Schmid erreichte den 2. Platz und Kerstin Schmid den 3.Platz.

Somit qualifizierten sich Stefanie Schmid und Franziska Schmid für die Bezirksmeisterschaft am 02.11.2019 in Waldkirchen. Hierbei belegte Stefanie Schmid mit 198 Punkten den 2. Platz und Franziska Schmid den 3. Platz mit 188 Punkten.

Beide qualifizierten sich damit für die Bayerische Meisterschaft, die am 15.12.2019 in der Raiffeisenarena Waldkraiburg ausgetragen wurde. Mit 229 Punkten belegte Stefanie Schmid dort den 4. Platz und Franziska Schmid erreichte mit 190 Punkten den 7. Platz.

Durch den 4. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft qualifizierte sich Stefanie Schmid für die Deutsche Meisterschaft am 18.01.20 in der Eishalle in Regen. Dort führte sie bereits nach der Vorrunde die Tabelle mit 35 Punkten Vorsprung an und ließ sich den auch in der Finalrunde nicht mehr nehmen. Letztendlich gewann Stefanie Schmid den Wettkampf mit 517 Punkten und wurde somit "Deutsche Meisterin" in der Klasse U16 weiblich.